2. Stufe des Wettbewerbs zum „Großen Preis des Mittelstands“!

2. Stufe des Wettbewerbs zum „Großen Preis des Mittelstands“!

Großer Preis des Mittelstands
Firma Jehle Technik Stuttgart

Im 23. Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes“ ist nun Halbzeit und das Team der Jehle Technik GmbH freut sich über das errreichen der 2ten Stufe. Bis Ende Juni 2017 haben die zwölf Regionaljurys die Aufgabe, über die Preisträger und Finalisten ihrer Region zu befinden. Die ausgewählten Unternehmen werden im September 2017 (9. in Dresden; 16. in Düsseldorf und 30. in Würzburg) im Rahmen von Auszeichnungsgala – dem Höhepunkt und Abschluss des Wettbewerbs in den 16 Bundesländern – geehrt. Bis dahin bleiben die Ergebnisse „unter Verschluss“.


Zur Bewertung der Unternehmen orientieren sich die Juroren nun in den kommenden Wochen an folgenden fünf Kriterien:

 

1.       Gesamtentwicklung des Unternehmens
2.       Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen
3.       Modernisierung und Innovation
4.       Engagement in der Region

5.       Service und Kundennähe, Marketing

 

Die Auflistung der Firmen – nach Bundesländern/Wettbewerbsregionen geordnet – die die Juryliste 2017 erreicht haben, kann ab sofort unter http://www.mittelstandspreis.com/wettbewerb/juryliste eingesehen werden.

Unser Dank gilt den Kunden, Mitarbeitern und der Oskar-Patzelt-Stiftung für diese Ehre. Wir freuen uns auf die ausstehende Entscheidung und möchten gleichzeitig, an diesem Punkt schon erwähnen, dass wir uns über die Anerkennung unserer Leistung und der hiermit verbundenen wirtschaftlichen Verantwortung sehr freuen.